Die Volleyballabteilung des SF Lechtingen

In der Volleyballabteilung des SF Lechtingen spielen Mädchen von 10 Jahren bis zu Frauen mit über 50 Jahren 

Oder anders beschrieben, von Mädchen die den ersten Kontakt zum Volleyball haben bis zu Frauen, die bis in die Landesliga hinein lesitungsbezogen Volleyball spielen oder gespielt haben.

Trainiert werden die Mannschaften zur Zeit von Frauen und Männern die nach ihrer aktiven Zeit versuchen den jungen Mädchen und Frauen den Spaß am Volleyball zu vermitteln. Und für unsere Jüngsten haben wir es geschafft, ein paar unserer jungen  Damen zu animieren, ihr gelerntes weiterzugeben.

An alle die Interesse haben Volleyball zu erlernen oder auf der Suche nach einem neuen Verein sind. Wir haben bestimmt das passende für euch.

Auf den folgenden Seiten werden die einzelnen Mannschaften mit ihren Trainer vorgestellt. Sucht euch das passende aus und meldet euch bei den Trainern 

Euer SFLechtingen Volleyball Team

 

Volleyballgemeinschaft Hollage / Lechtingen

Seit dem 01.05.2019 ist es endlich wirksam. Die Volleyballabteilungen der Vereine BW Hollage und SF Lechtingen wollen von nun an gemeinsame Wege im Damenbereich gehen und damit diesen Sport im Landkreis wieder attraktiver gestalten.

Der Gedanke zu dieser Spielgemeinschaft kam schon im Sommer letzten Jahres auf. Beide Vereine hatten die Saison bereits abgeschlossen und waren in den Planungen für die Kommende. Allerdings erweist es sich immer schwieriger Mannschaften auch melden zu können, da gerade im Erwachsenenbereich viele Spielerinnen durch Einschnitte in ihrem Leben wie Studium, Beruf und Umzug nicht immer in der Nähe ihres Stammvereins bleiben können. Und auch Spielerinnen von außerhalb zu bekommen, stellt zumeist eine schwierige Aufgabe für Vereine dar.

Auch aus diesem Grund haben sich die beiden Volleyballabteilungen in gemeinsamen Gesprächen für eine Spielgemeinschaft ausgesprochen und diese kurzerhand auch durchsetzen können.

Mittlerweile trainieren die beiden Vereine miteinander und die erste Kennlernphase ist bereits beendet. Jetzt liegt es vor allem an den Trainern die taktischen Fäden zu spinnen und die Spielerinnen für die kommende Saison fit zu machen. In der letzten Saison klaute man sich in den Derbyspielen noch gegenseitig die Punkte, aber von nun an stehen die damaligen Konkurrenten gemeinsam auf dem Feld, um zusammen um die heißersehnten Punkte zu kämpfen.

3 Damenmannschaften werden in der nächsten Saison unter dem Namen „VG Hollage Lechtingen“ an den Start gehen. Von der Kreisklasse bis zur Bezirksliga – mit der Absicht immer oben in der Tabelle mit dabei zu sein.

Denn wir haben uns zum Ziel gesetzt den Volleyballsport im Landkreis wieder nach vorne zu bringen.